Um die gesetzliche Erbfolge im Erbfall zu umgehen, kann ein testierfähiger Erblasser ein Testament oder einen Erbvertrag aufsetzen.

Der Pflichtteil – ein erster Überblick

Der Pflichtteil ist das in §§ 2303 ff. BGB gesetzlich normierte und geschützte Recht auf Mindestbeteiligung am Nachlass naher Angehöriger. Es handelt sich um einen Zahlungsanspruch in Geld.

Der Erbfall ist eingetreten – wie geht es weiter?

Erfahren Sie, was nach einem Erbfall zu tun ist und welche rechtlichen Aspekte zu beachten sind. Von automatischen Rechtswirkungen bis hin zur Erbfolgeklärung und ersten Maßnahmen – ein Leitfaden für die richtigen Schritte in der Phase der Nachlassverwaltung.